Der erste und einzige Lieferservice mit Zucchini Nudeln

Erdnuss Zuchhini Nudeln

Unser Name ist bei uns Programm, daher bieten wir Gerichte an, die nicht nur besonders clever sondern auch besonders gesund sind. Daher haben wir dem aktuellen Hype um Zucchini Nudeln hinterher geforscht und entschieden: Die müssen mit auf unsere Speisekarte! Doch was macht diese Pasta Alternative wirklich so besonders? Wir verraten es euch:

Vorteile von Zucchini Nudeln

Alternative zum Getreideprodukt

Allen voran zu nennen ist der gesundheitliche Aspekt. Zucchini Nudeln sind der herkömmlichen Getreide Pasta, dem direkten Vergleichsprodukt der Gemüse Nudeln, in puncto gesunde Ernährung bei weitem überlegen. Das liegt daran, dass sie deutlich weniger Kohlenhydrate und so auch viel weniger Kalorien auf den Teller bringen. Die Vorteile an einer kohlenhydratarmen Pasta Alternative sind besonders in der heutigen Zeit ausschlaggebend. Unsere Ernährung hat sich stark verändert und fällt deutlich kohlenhydratlastiger aus, als noch vor Jahrzehnten. Heute gibt es ein Überangebot an kohlenhydrathaltigen Lebensmitteln, darunter Backwaren, Süßigkeiten, Nudeln und andere Getreideprodukte.  Nicht umsonst hat sich der Trend der Low-Carb Ernährung so stark entwickelt. Durch das riesige Angebot an kohlenhydrathaltigen Lebensmitteln wird zudem immer weniger Gemüse gegessen.

Wertvolle Nährstoffe

Damit kommen wir zur nächsten positiven Eigenschaft der Zucchini Nudeln. Sie bestehen zu 100% aus Zucchini, ersetzen aber als Beilage Getreidenudeln. So wird es einem besonders leicht gemacht auf eine ausreichend Gemüse im Speiseplan zu achten. Fünf Portionen Obst oder Gemüse sollte jeder Mensch täglich zu sich nehmen. Zucchinis enthalten besonders viel der wertvollen A und E Vitamine und sind außerdem reich an Kalzium. Die enthaltenen Ballaststoffe in dem grünen Gemüse sorgen dafür, dass man trotz der wenigen Kalorien lange satt bleibt. Zucchinis gelten als leicht verdaulich und liegen bei weiten nicht so schwer im Magen wie kohlenhydratreiche Nudeln. Weiterer Pluspunkt der Zucchini Spaghetti, ohne Ei und ohne Mehl, sind sie vegan und auch für Lebensmittelallergiker geeignet.

geschmacklicher Unterschied

Eine weitere Besonderheit der Zucchini Nudeln: Ihr Geschmack. Mehrere Tests mit Blindverkostungen haben gezeigt, dass viele Probanten Zucchini Nudeln geschmacklich nicht von Getreidepasta unterscheiden konnten. Der neutrale Geschmack der Zucchini gewährleistet, dass sich die Nudeln aus Gemüse genauso gut auf köstliche Soßen einlassen wie Getreidepasta. „Ich hätte nicht damit gerechnet, dass sie dem Geschmack der normalen Spagetthi so sehr ähneln. Krass, dass ich sie bei der Blindverkostung nicht unterscheiden konnte! Bei mir wird es jetzt auch mal öfter Zucchni Nudeln geben.“ lautet das Fazit von Agrarwissenschaftsstudent Lambert.

Zubereitung

Der einzige Nachteil an der Gemüsepasta ist, dass man sie jedes Mal aufs Neue frisch zubereiten muss und nicht, wie die üblichen Spegetthi, über lange Zeiträume lagern kann. Umso frischer jedoch das Gemüse zubereitet wird, umso mehr der gesunden Inhaltsstoffe bleiben erhalten. Wer keine Lust hat sich ständig aufs Neue an die Zubereitung der Zucchini Nudeln zu machen, kann sie ganz bequem auf eatclever.de bestellen. Frisch zubereitet kommen die Gemüsespagetthi entweder neutral als Beilage, als Tomaten-Zucchini Nudel mit Hähnchen oder in einer köstlich, exotischen Erdnusssoße zu dir. Unser gesunder Lieferservice ist der einzige Lieferdienst, der die kalorienarmen Nudeln zu dir bringt.

Zucchini Nudeln sind nicht mehr die einzigen Gemüsenudeln. Mittlerweile gibt es auch Nudeln aus knackigen Karotten. Weißt du ein Rezept, mit welchen Zutaten man die orangen Nudeln kombinieren kann?

 



Ähnliche Beiträge


2 Antworten zu „Der erste und einzige Lieferservice mit Zucchini Nudeln

Kommentar abgeben