10 gesunde Rezepte mit dem high-protein Lebensmittel Magerquark

Magerquark: Rezepte

Wer unseren Beitrag zu Magerquark bereits gelesen hat, weiß warum wir davon so schwärmen. Wir verwenden das Milchprodukt für tolle Rezepte.

Die besten 10 Rezepte mit Magerquark

1.Zitronen-Quark-Muffins

VMagerquark: Gesunde Zitronen-Muffins mit Toppingon diesen leckeren Muffins darfst du gerne auch zwei essen, denn wir verwenden nur gesunde Zutaten. Durch den Zitronensaft schmecken die Muffins frisch und gleichzeitig profitierst du von dem hohen Vitamin C-Gehalt. Magerquark macht die Muffins proteinreich und fluffig. Das Dinkelmehl liefert dir auch Eiweiße und wertvolles Vitamin A, B, C und E.

2.Proteinshake mit Quark

Magerquark: Proteinshake BeereEin Proteinshake eignet sich ideal als Post-Workout Snack, da du deine Muskeln nach dem Training somit mit wertvollen Eiweißen versorgen kannst, sodass du neue Muskelmasse aufbauen kannst. Wir benötigen für unseren Shake kein künstliches Proteinpulver, sondern nutzen die Eiweißquellen aus Magerquark und Chiasamen.

3.Low-Carb Brot

Magerquark: Low Carb BrotEin belegtes Brot eignet sich ideal zum Mitnehmen als Snack zwischen durch. Wer jedoch auf Kohlenhydrate verzichten will, kann nicht beim Bäcker einen klassischen Laib Brot kaufen. Wir haben ein Low-Carb Brot Rezept, sodass du auch während einer Low-Carb Diät nicht auf Brot verzichten musst. Innerhalb von 10 Minuten ist das Brot gemixt und muss dann noch ca. 40 Minuten backen.

4.Gesunde Cake-Pops

Magerquark: Cake PopsDas Fingerfood aus Amerika ist ein wahrer Hingucker. Normalerweise ist der Kuchen am Stiel jedoch eine wahre Kalorienbombe aus Zucker und Weißmehl. Wir haben allerdings eine gesunde Rezept Variante für dich entwickelt. Dank Vollkorndinkelmehl und Magerquark als Topping ist es kein Problem von jeder Sorte einen Cake-Pop zu essen.





5.Bananenbrot

Magerquark: BananenbrotDu hast noch Bananen zuhause, welche schon eine relativ braune Schale haben? Perfekt! Genau solche Bananen benötigst du nämlich für das Bananenbrot. Je brauner die Schale ist, desto reifer ist die Banane. Gleichzeitig bedeutet das auch, dass die gelbe Frucht umso süßer schmeckt. In unserem Rezept verzichten wir auf zusätzliche Süßungsmittel und setzen nur auf die natürliche Süße der Exotenfrucht. Durch den Magerquark wird das Bananenbrot besonders saftig.





6.Kräuterbrot als gesunde Grillbeilage

Magerquark: KräuterbrotDamit der Grillabend nicht zur Kalorienbombe wird, haben wir ein Rezept für ein leichtes Kräuterbrot mit einem passenden, leckeren Kräuter Dip (nächstes Rezept) dazu. Das Brot hat eine Dinkelmehlbasis und wird durch den Magerquark saftig und locker.







7.Rucola Quark Creme

Magerquark: Rucola Quark CremeDer Dip hat eine leichte Schärfe durch den Rucola und eine angenehme Frische wegen des Zitronensafts. Ob du die Creme in Kombination mit dem Brot oder deinem gegrillten Gemüse und Fleisch kombinierst ist egal – lecker schmeckt es auf jeden Fall.







8.Quark Pancakes

Magerquark: Pancakes

Im Vergleich zu herkömmlichen Rezepten sind diese Pancakes auf einer Quark-Basis. Dadurch werden sie noch fluffiger. Garniert mit etwas Nussmus und frischen Früchten sind diese Pancakes ein ideales, gesundes Frühstück.



9.Low Carb Brötchen

Low-Carb Brötchen: Korb

Wir backen unsere Brötchen selber, denn dann wissen wir auch, welche Zutaten wirklich darin stecken. Durch Flohsamenschalen, Chia- und Leinsamen, gemahlene Mandeln und Quark wird unser Gebäck kohlenhydratarm.



10.Herzhafte Quark Muffins

Magerquark: herzhafte Muffins

Es muss nicht immer süß sein! Deshalb haben wir ein Rezept für herzhafte Muffins kreiert, das sehr schnell und einfach zubereitet ist. die Muffins sind fluffig, super lecker und auch noch gesund dazu.






Weitere tolle Rezeptsammlungen findet du hier:



Ähnliche Beiträge


Kommentar abgeben