Gesunder Snack für zwischendurch: Energy Balls

gesunde Energy Balls

Energy Balls sind der perfekte Snack für zwischendurch, da sie optimal zu einer gesunden Ernährung beitragen.
Besonders praktisch an den süßen Bällchen ist, dass sie schnell gemacht sind und sich einige Tage im Kühlschrank halten. Falls dich also doch einmal die Lust nach etwas Süßem überkommt oder sich ein Nachmittagstief ankündigt, hast du immer einen Vorrat, bevor du auf Schokolade und Co. zurück greifen musst.
Energy Balls sind ausschließlich aus natürlichen Zutaten zubereitet: Sie enthalten Medjool-Datteln, Cashew Nüsse, Mandeln und Kokosraspel.

Wir bereiten die energiereichen Bällchen ganz entspannt am Sonntag zu. So hast du dann direkt einen Vorrat für die ganze Woche parat.
Medjool-Datteln sind eine der natürlichsten Süßen, die man verwenden kann und zugleich sehr nahrhaft. Sie enthalten viele Ballaststoffe, Kalium und Vitamine.
Cashew-Nüsse enthalten fast 20% Eiweiß. Außerdem sind sie reich an Eisen, Magnesium und Kalium.
Die enthaltenen Mandeln liefern viele ungesättigte Fettsäuren, Calcium und Vitamin E.
Alles in allem ist es ein super Snack, der dich mit vielen wichtigen Nährstoffen versorgt.
Dennoch sollten von den Energy Balls maximal 2 am Tag genossen werden, da sie eben sehr viel Energie liefern und somit auch viele Kalorien enthalten.

Rezept: Energy Balls

  • 250 gr Medjool-Datteln (entsteint)
  • 75 gr gemahlene Mandeln
  • 125 gr Cashew Nüsse
  • 2 EL Kokosraspel
  • Vanille

Zubereitung ohne Küchenmaschine:
1. Die Cashew Nüsse mit einem Messer oder schweren Gegenstand zerhacken
2. Die Medjool-Datteln zerschneiden und mit den Händen durchkneten
3. Die gemahlenen Mandeln mit dem Dattelmus und den Cashew Nüssen zu einem klebrigen Teig kneten und Vanille dazu geben
4. Den Teig zu Bällchen formen und in Kokosraspeln rollen
5. Die Bällchen in eine Dose packen und kühl stellen

Bei 12 Bällchen ergibt so pro Ball ein Energiegehalt von 156 Kilokalorien mit 8.4 g Fett, 3.6 g Eiweiß und 20 g Kohlenhydraten.

Hast du schonmal Müsliriegel selbstgemacht? Weitere Tipps für gesunde Snacks findest du hier!



Ähnliche Beiträge


8 Antworten zu „Gesunder Snack für zwischendurch: Energy Balls

Kommentar abgeben