Das schmeckt nach Meer – Lachs Reis Pfanne mit Brokkoli

LACHS REIS PFANNE MIT BROKKOLI

Alle Fisch-Fans aufgepasst! Diese Kombination hast du so bestimmt noch nie gegessen.

So gesund ist unsere Lachs Reis Pfanne mit Brokkoli

Zutaten

  • Reis
  • Lachs
  • Brokkoli
  • Rote Zwiebeln
  • Ei
  • Petersilie
  • Joghurt-Senf-Dip

Wir bereiten unsere Reispfanne mit knackigem Brokkoli, frischem Lachs, würzigen Zwiebeln und Ei zu. Dadurch wird die Lachs Reis Pfanne zum optimalen Eiweißlieferanten. Denn bei Frauen deckt sie bereits knapp 84 Prozent und bei Männern 70 Prozent des täglichen Bedarfs an Eiweiß. Wieso Eiweiß so wichtig ist? Der Körper benötigt Eiweiß unter anderem für das Immunsystem, zum Zellaufbau für Muskeln, Organe und Blut und für den Transport von Sauerstoff. Dabei ist grundsätzlich zu beachten, dass pflanzliches Eiweiß leichter zu verarbeiten ist, als tierisches Eiweiß. Jedoch gehört Fischeiweiß zu den besser verdaulichen Eiweißquellen und kann so vom Körper optimal aufgenommen werden. Zusätzlich liefert dir die Lachs Reis Pfanne komplexe Kohlenhydrate, ungesättigte Fettsäuren und gesunde Ballaststoffe.
Dadurch passt die leckere Pfanne zu jedem Anlass: Als Post-Workout Mahlzeit für den Muskelaufbau, als Energielieferant für die Mittagspause – oder einfach zum Genießen.

Das Highlight der Lachs Reis Pfanne ist ein leckerer Senf-Joghurt-Dill Dip. Dieser verleiht dem Gericht eine angenehm cremige Konsistenz. Die frische Petersilie ergänzt die Pfanne perfekt.

 



Ähnliche Beiträge


Eine Antwort zu „Das schmeckt nach Meer – Lachs Reis Pfanne mit Brokkoli

Kommentar abgeben